Steuerschalter, Umschalter mit 0-Stell.Zentraleinbau T0-1-15431/EZ

Steuerschalter, Umschalter mit 0-Stell.Zentraleinbau T0-1-15431/EZ
13,02 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • 022245
Steuerschalter, Umschalter mit 0-Stell.Zentraleinbau Typ T0-1-15431/EZ... mehr
Produktinformationen "Steuerschalter, Umschalter mit 0-Stell.Zentraleinbau T0-1-15431/EZ"
Steuerschalter, Umschalter mit 0-Stell.Zentraleinbau
Typ T0-1-15431/EZ
Art.-Nr. 022245
Katalog Nr. CT01-15431-CEKBUQ


Lieferprogramm
Sortiment
    Steuerschalter
Grundfunktion
    Hand/Automatik-Schalter
Typkenner
    T0
Bauform
    Zentraleinbau
 
   
Schutzart
    Front IP65
NOT-Halt
    ohne NOT-AUS-/NOT-Halt-Funktion
 
    mit 0-Stellung
Tastfunktion
    ohne Tastfunktion
Schaltzeichen
   
Frontschild-Nr.
   
Hauptstrombahnen
     
Pole
  S 1
max. Bemessungsbetriebsleistung
     
AC-23A
     
400/415 V
50-60 Hz
P kW 6.5
Bemessungsdauerstrom
Iu A 20
Approbationen
Product Standards UL 508; CSA-C22.2 No. 14-05; IEC/EN 60947-3; CE marking
UL File No. E36332
UL Category Control No. NLRV
CSA File No. 12528
CSA Class No. 3211-05
North America Certification UL listed, CSA certified
Suitable for Branch circuits
Degree of Protection IEC: IP65; UL/CSA Type 3R, 12
 
Allgemeines
Normen und Bestimmungen
    IEC/EN 60947, VDE 0660, IEC/EN 60204, CSA, UL,
Lasttrennschalter nach IEC/EN 60947-3
Lastschalter nach IEC/EN 60947-3
Lebensdauer, mechanisch
Schaltspiele x 106 0.4
maximale Schalthäufigkeit
  Schaltspiele/h 3000
Klimafestigkeit
    Feuchte Wärme, konstant, nach IEC 60068-2-78; feuchte Wärme, zyklisch, nach IEC 60068-2-30
Umgebungstemperatur
  °C  
offen
  °C - 25 - 50
gekapselt
  °C - 25 - 40
Einbaulage
    beliebig
Schockfestigkeit nach IEC 60068-2-27
Halbsinusstoß 20 ms g > 15
Strombahnen
Bemessungsbetriebsspannung
Ue V AC 690
Bemessungsstoßspannungsfestigkeit
Uimp V AC 6000
Überspannungskategorie/Verschmutzungsgrad
    III/3
Bemessungsdauerstrom
Iu A  
offen
Iu A 20
gekapselt
Iu A 20
Belastbarkeit bei Aussetzbetrieb, Klasse 12
     
AB 25 % ED
  x Ie 2
AB 40 % ED
  x Ie 1.6
AB 60 % ED
  x Ie 1.3
Kurzschlussfestigkeit
     
Schmelzsicherung
  A gG/gL 20
Bemessungskurzzeitstromfestigkeit (1-s-Strom)
Icw Aeff 320
Sichere Trennung nach EN 61140
     
zwischen den Kontakten
  V AC 440
Schaltwinkel
  ° 90
60
45
30
Baueinheiten (BE)
    max. 11
Strombahnen mit Doppelunterbrechung
    max. 22
Stromwärmeverlust pro Strombahn bei Ie
  W 0.6
Anschlussquerschnitte
ein- oder mehrdrähtig
  mm2 1 x (1 - 2.5)
2 x (1 - 2.5)
feindrähtig mit Aderendhülse nach DIN 46228
  mm2  
feindrähtig mit Aderendhülse
  mm2 1 x (0.75 - 1.5)
2 x (0.75 - 1.5)
Anschlussschraube
    M3.5
Anzugsdrehmoment
  Nm 1
Schaltvermögen
Wechselspannung
  x Us  
Bemessungseinschaltvermögen cos ϕ = 0.35
  A 130
Bemessungsausschaltvermögen Motorschalter cos ϕ = 0.35
  A  
230 V
  A 100
400 V
  A 110
500 V
  A 80
690 V
  A 60
Bemessungsbetriebsstrom Lastschalter AC-21A 440 V
Ie A 20
Bemessungsbetriebsleistung Motorschalter AC-3
P kW  
220 V 230 V
P kW 3
230 V Stern-Dreieck
P kW 4
380 V 400 V
P kW 4
400 V Stern-Dreieck
P kW 5.5
500 V
P kW 5.5
500 V Stern-Dreieck
P kW 7.5
660 V 690 V
P kW 4
690 V Stern-Dreieck
P kW 5.5
Bemessungsbetriebsleistung Motorschalter AC-23A
P kW  
230 V
P kW 3.5
400 V
P kW 6.5
500 V
P kW 7.5
Bemessungsbetriebsstrom Steuerschalter AC-15
     
220 V 230 V 240 V
Ie A 6
380 V 400 V 415 V
Ie A 4
500 V
Ie A 2
Gleichspannung
  x Us  
DC-1, Lastschalter L/R = 1 ms
     
Bemessungsbetriebsstrom
Ie A 10
Spannung pro in Reihe geschalteten Kontakt
  V 60
DC-21A
Ie A  
Bemessungsbetriebsstrom 240 V
Ie A 1
240 V Kontakte
  Anzahl 1
DC-23A, Motorschalter
L/R = 15 ms
     
24 V
     
Bemessungsbetriebsstrom
Ie A 10
Kontakte
  Anzahl 1
48 V
     
Bemessungsbetriebsstrom
Ie A 10
Kontakte
  Anzahl 2
60 V
     
Bemessungsbetriebsstrom
Ie A 10
Kontakte
  Anzahl 3
120 V
     
Bemessungsbetriebsstrom
Ie A 5
Kontakte
  Anzahl 3
240 V
     
Bemessungsbetriebsstrom
Ie A 5
Kontakte
  Anzahl 5
DC-13, Steuerschalter L/R = 50 ms
     
Bemessungsbetriebsstrom
Ie A 10
Spannung pro in Reihe geschaltetem Kontakt
  V 32
Fehlschaltungssicherheit bei 24 V DC, 10 mA
Fehlerhäufigkeit HF < 10 -5, < 1 Ausfall auf 100000 Schaltungen
Hinweise
Hinweise Für Anschlussquerschnitte ein‐, mehr‐ und feindrähtig gilt:
Bei Verwendung von 2 Leitern max. 2 Querschnittstufen Unterschied zulässig
Technische Daten nach ETIM 4.0(Sachmerkmale verbergen)
Schalterfunktion
    Umschalter
Polzahl
    1
Max. Bemessungsbetriebsspannung Ue bei AC
  V 690
Bemessungsdauerstrom Iu
  A 20
Anzahl der Schaltstellungen
    3
Mit Nullstellung
    ja
Mit Rückzug in Nullstellung
    nein
Gerätebauart
    Einbaugerät
Geeignet für Bodenbefestigung
    nein
Geeignet für Frontbefestigung
    ja
Geeignet für Verteilereinbau
    nein
Geeignet für Zwischenbau
    nein
Komplettgerät im Gehäuse
    nein
Ausführung des Betätigungselements
    Knebel
Frontschildgröße
    48x48 mm
Schutzart (IP), frontseitig
    IP65
Kennlinien
Für Gebrauchskategorie AC-4 (Extremlast: 100 % Tippen, Reversieren oder Gegenstrombremsen)
soll zwecks angemessener Lebensdauer der Stillstandstrom des Motors den Bemessungsstrom des Schalters für AC-21A nicht übersteigen.

Abmessungen
Schildträger nicht im Lieferumfang enthalten
Tiefe einer Baueinheit: 9.5 mm
Schlüsselbetätigung
T0-1-…/EZ T0-1-…/E + EZ-T0 + S-(SOND-)T0
Weiterführende Links zu "Steuerschalter, Umschalter mit 0-Stell.Zentraleinbau T0-1-15431/EZ"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Steuerschalter, Umschalter mit 0-Stell.Zentraleinbau T0-1-15431/EZ"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen